Tischtennis

Großes Spiel mit dem kleinen Ball

Foto: Spieler beim Training

Der Gewinn von Spiel, Satz und Sieg steht hier nicht im Vordergrund, sondern der Spaß beim gemeinsamen Spiel im Einzel oder Doppel.

 

Diese Sportart integriert Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen - auch Rollstuhlfahrer oder Gehbehinderte können ihre Geschicklichkeit im Umgang mit Schläger und Ball unter Beweis stellen.

Unser Ziel ist es, egal mit welcher Behinderung, Kenntnisse und Fertigkeiten mit Erfolg und viel Freude zu vermitteln und jeden Einzelnen in der Gemeinschaft zu fördern.

   

Information und Anmeldung:

Renate  Molkenthin

Tel.: 0561 / 70561569, Mobil: 0172 / 9493335
E-Mail: r.molkenthin@bsg-kassel.de

Foto: Spieler beim Training im Doppel

Aktuell

Wiedereinstieg in den  Reha / Sportbetrieb

Wir nehmen seit dem 16. Mai langsam wieder Fahrt mit dem Reha und Sportbetrieb in der BSG Kassel 1951 e.V. auf. Es finden fast alle Kurse wieder statt. Wir mussten aber Trainingszeiten verändern und Teilnehmerzahlen begrenzen.

Wir sind Mitglied bei:

Link zum HBRS
Link zum DBS-NPC